Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf diese Website und unseren Newsletter.

Der Kollektivhaus Oberbadgasse e.V. (im Folgenden: „wir“) ist als Betreiber der Website kollektiv-obg.de Verantwortliche*r für die personenbezogenen Daten der Nutzer*innen der Dienste (im Folgenden: „du“) im Sinne der Datenschutzgrundverordnung.

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer Besucher*innen ist uns wichtig. Du kannst von uns erwarten, dass wir mit deinen Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Wir beachten die Vorschriften des Bundesdatenschutz- und des Telemediengesetzes sowie der Datenschutzgrundverordnung und werden personenbezogene Daten der Nutzer*innen nur in dem in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang verarbeiten.

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir wo und warum?

Personenbezogene Daten sind solche Daten, die Rückschlüsse auf deine Identität zulassen. Wir erfassen personenbezogene Daten ausschließlich dann, wenn du diese freiwillig an uns preisgibst. An folgenden stellen werden die aufgeführten Personenbezogenen Daten erhoben:

Kontaktformular

Um deine Anfrage an uns beantworten zu können, bitten wir dich im Kontaktformular deine Mailadresse und deinen Namen anzugeben. Deine Anfrage und diese Daten werden nicht weiter auf der Website gespeichert und in Form einer E-Mail an unsere post@kollektiv-obg.de weitergeleitet. Wir behandeln diese Mail als hattest du sie uns direkt von deiner E-Mail-Adresse in deinem Namen zugesendet.

Newsletter

Wenn du unseren Newsletter abonnierst, speichern wir dafür deine E-Mail-Adresse. Diese Daten werden für den Zeitraum deines Newsletter-Abonnements gespeichert und gelöscht, sobald du ihn abbestellst. Dies kannst du jederzeit am Ende eines Newsletters durch den Link „abmelden“, auf der Abmeldeseite unseres Newsletters oder indem du uns eine E-Mail an datenschutz [at] kollektiv-obg.de schreibst.

IP-Adressen

Beim Besuchen unserer Seiten werden in anonymisierter Form deine IP-Adresse sowie die von dir besuchten Unterseiten in sogenannten Logfiles gespeichert. Hierbei wird die IP-Adresse vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen. Die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene von Staaten. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines*einer Nutzer*in gezogen werden.

Unsere Website und unserer Newsletter können Links zu Websites von anderen, mit uns nicht verbundenen Anbietern enthalten. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung der übertragenen Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter unserer Kontrolle entzogen ist.

Gleiches gilt für eingebettete Inhalte (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.) aus Websites von anderen. Für die Verarbeitung solcher Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen.

Wir verwenden keine Cookies für nicht registrierte Besucher unserer Webseite(n).

Fragen, Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragung

Stelle deine Fragen oder Anfragen am besten direkt an datenschutz [at] kollektiv-obg.de.

Du kannst klarerweise jederzeit unentgeltliche Auskunft über deine bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung bekommen und dein Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Übertragung dieser Daten einfordern.

Zusätzliches Informationen für registrierte Nutzer

Cookies

Falls du dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Medien

Vermeide das Hochladen von Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standortinformationen extrahieren.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist an dieser Stelle verfügbar. Bitte suche die Website regelmäßig auf und informiere dich über die geltende Datenschutzerklärung.